SprachaufenthaltPortugal

DAS SPRICHT FÜR EINEN SPRACHAUFENTHALT IN PORTUGAL MIT BOA LINGUA:

  • Die besten Sprachschulen in zwei portugiesischen Destinationen
  • Tiefpreisgarantie für Ihren Sprachaufenthalt in Portugal
  • Umfassende kostenlose Beratung für den passenden Sprachkurs in Portugal
  • Kultur- und Naturerlebnis, Unterhaltung und Strandfeeling in Portugal


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lissabon
Faro

Wählen sie einen Ort

für ihren Sprachaufenhalt

in Portugal

Felsige Küsten, Badebuchten, grüne Hügel, malerische Dörfer, Olivenhaine und Weinberge – mit einem  Sprachaufenthalt in Portugal liegen Sie richtig, wenn Sie die Abwechslung lieben.

KÜHLER NORDEN, SONNIGER SÜDEN

Portugal ist eines der vielfältigsten Länder Europas. Ein Grossteil des Landes ist vom Atlantik umgeben. Es besitzt hübsche Badeorte und malerische Dörfer – eingebettet in eine herrliche Landschaft voller Olivenhaine, Weinberge und Weizenfelder. Der Norden ist feucht, kühl und entsprechend grün. Ein tolles Ziel für Ihre Sprachreise in Portugal ist der Nationalpark Peneda-Gerês – ein üppig grünes Naturschutzgebiet mit Seen, Bächen, Wasserfällen und terrassenförmigem Ackerbau. Der Süden ist das sonnige Gegenteil. Die Algarve ist die beliebteste Ferienregion, in der auch eine unserer Sprachschulen in Portugal liegt. Die Südküste ist geprägt von bizarren Felsformationen und weissen Sandstränden. Einige Küstenabschnitte gehören sogar zu den weltweit beliebtesten Surfspots. 

TRADITIONELL UND KONSERVATIV

Durch die Herrschaft des Diktators Salazar war Portugal über 40 Jahre vom restlichen Europa isoliert und verbrachte den grössten Teil des letzten Jahrhunderts in einer Art Dornröschenschlaf. Beinahe unbemerkt zog der Fortschritt am Land vorbei – was Portugal den Ruf einer Oase für gestresste Nordeuropäer bescherte. Wenn Sie sich während Ihrem Sprachaufenthalt in Portugal nach Ruhe sehnen, sollten Sie das dünn besiedelte Inland erkunden, da sich in der Badesaison im Süden inzwischen zahlreiche Touristen tummeln. Durch den starken katholischen Einfluss und die lange Diktatur ist Portugal ein traditionelles und konservatives Land. Die «Romarias», religiöse Feste, die einen Schutzpatron ehren, werden sehr ernst genommen – so ernst wie die Ergebnisse lokaler Fussballspiele.

Copyright ©  2017 Boa Lingua AG | Alle rechte vorbehalten
Copyscape