Skip to main content

Aktuelle Reiseinformationen

Die folgende Liste wird laufend aktualisiert.

Letzte Aktualisierung: 14.09.2020

Europa

  • England: Die Einreise nach England ist möglich, einreisende Schweizer müssen sich in eine 14-tägige Quarantäne begeben.
  • Schottland: Die Einreise nach Schottland ist möglich, einreisende Schweizer müssen sich in eine 14-tägige Quarantäne begeben.
  • Malta: Die Einreise nach Malta ist möglich. 
  • Frankreich: Die Einreise nach Frankreich ist möglich.
  • Zypern: Die Einreise nach Zypern ist möglich. Einreisende aus der Schweiz müssen einen negativen Coronavirus-Test vorlegen.
  • Italien: Die Einreise nach Italien ist möglich.
  • Spanien: Die Einreise nach Spanien ist möglich. 
  • Österreich: Die Einreise nach Österreich ist möglich.
  • Deutschland: Die Einreise nach Deutschland ist möglich. Die Kantone Genf, Waadt und Freiburg stehen auf der Risikoliste in Deutschland. Wir empfehlen bei Einreise aus diesen Kantonen einen negativen Coronavirus-Test vorzulegen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
  • Portugal: Die Einreise nach Portugal ist möglich.
  • Irland: Die Einreise nach Irland ist möglich, einreisende Schweizer haben während 14 Tagen eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit.

Übersee:

  • USA: Die Einreise in die USA ist mit einem Studentenvisum möglich. Zudem gibt es keine Quarantäneverpflichtung nach der Einreise.
  • Costa Rica: Die Einreise nach Costa Rica ist möglich, allerdings müssen Einreisende einen negativen Coronavirus-Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. 
  • Ecuador: Die Einreise nach Ecuador ist möglich, allerdings müssen Einreisende einen negativen Coronavirus-Test vorlegen, der nicht älter als sieben Tage sein darf oder sie begeben sich in eine 14-tägige Quarantäne. 
  • Mexiko: Die Einreise nach Mexiko ist möglich.
  • Brasilien: Die Einreise nach Brasilien ist möglich.
  • La Réunion: Die Einreise nach La Réunion ist möglich. Einreisende aus der Schweiz müssen einen negativen Coronavirus-Test vorlegen.

Aktuelle Informationen und Bestimmungen zur Rückreise in die Schweiz finden Sie auf der Seite des BAG.

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen zu nicht aufgeführten Destinationen oder sonstige Fragen rund um die Planung Ihres Sprachaufenthalt?

Unsere Sprachreise-Experten sind für Sie da: 0800 33 55 88 oder per Kontaktformular. Während unseren Öffnungszeiten gerne auch via Chat.

 

FRÜH BUCHEN LOHNT SICH!

BIS 31.10.2020 DOPPELT PROFITIEREN!

  • Sicher & flexibel: Bis zwei Wochen vor Kursbeginn kostenlos stornier- / umbuchbar
  • Sprachaufenthalt vom 2021 zu den garantierten Preisen von 2020 buchen

Gratis-Beratung

Offerte erstellen

 

Jetzt flexibel & risikofrei buchen

Zum Spezialangebot und den häufigsten Fragen. Mehr