">
Skip to main content

Für den Sommer übernimmt unsere Partnerschule St Giles die bestehende Anlage des Internats King’s School und organisiert hier ein Sommercamp für Jugendliche. Direkt im Herzen des mittelalterlichen Zentrums von Canterbury liegt das älteste Internat von England. Der Campus bietet eine sichere Umgebung und eine grossartige Sport- wie auch Freizeit-Einrichtung. Attraktive Sportarten wie Tennis und Fechten werden nach dem Sprachunterricht angeboten. Neben weiteren tollen Sportarten werden auch halb- und ganztägige Exkursionen organisiert. Genau richtig für alle Jugendlichen, die für den Sommer noch nichts geplant haben und ihre sprachlichen Fähigkeiten verbessern möchten. 

Preise

Bitte wählen Sie das gewünschte Jahr:

Bei uns buchen Sie zu Originalpreisen und dank Tiefpreisgarantie zu den besten Preisen der Schweiz.

Bemerkungen


Begleitung für Alleinreisende:
Viele Fluggesellschaften bieten einen speziellen Service, bei dem allein reisende Minderjährige vom Check-in bis zum Ziel von einer Begleitperson betreut werden.


Die Kosten beinhalten:
Jugendsprachkurs für 10-13 oder 14-17 Jährige: 
20 Lektionen/Woche Englischkurs 
+ Aktivitäten

+ 24-Stunden-Betreuung durch das St. Giles Residenzpersonal


Im Preis exklusive: Flug und Taschengeld (für Busabo, Aktivitäten, Ausflüge etc.)

Flughafen London Gatwick (An- und Rückreise)

Jugendliche bis 15 Jahre: Residenz: 100 GBP

Flughafen London Heathrow (An- und Rückreise)

Jugendliche bis 15 Jahre: Residenz: 120 GBP

Keine
Feiertage

Keine

Schulferien

Keine

Preisangaben in GBP / Änderungen vorbehalten

Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt in Canterbury und geniessen Sie morgen Ihre Reise!

Unterkunft

Als Unterkunftsmöglichkeit vermittelt die Sprachschule St Giles Mehrbettzimmer in einer Sprachschulresidenz mit geteilten Badezimmern. Im Zimmer bleibt Raum, um Zeit für sich zu haben: Zum Beispiel beim Lesen oder mit den Zimmergenossen über das Erlebte vom Tag zu quatschen. Auch für die Verpflegung ist dank organisiertem Frühstück-, Mittag- und Abendessen, gesorgt. Gegessen wird vor Ort in den Speisesälen. Bei Ausflügen werden die Jugendlichen mit einem Lunchpaket oder mit einem Essensgutschein versorgt. 

Freizeitangebot

Am Nachmittag sowie am Abend wird für ein umfangreiches Aktivitätenprogramm gesorgt. Neben kostenpflichtigen Sportarten, wie Tennis oder Fechten, werden auch Schwimmen, Tischtennis, Basketball und Volleyball angeboten. Wer genug vom Sport hat, kann an Workshops sowie Karaoke-, und Discoabenden teilnehmen. Weiter werden Exkursionen in Nachbarsorte organisiert. Dank rundum Betreuung bleibt für Langeweile keine Zeit.

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.