Skip to main content

Wenige Städte sind so vielseitig wie die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs. Hier ist jeder gut aufgehoben, unabhängig der persönlichen Interessen. Entdecken Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in London täglich Neues! Konzerte, Museen, Pubs, Märkte, Musicals, Parkanlagen, Vernissagen – die Liste an Dingen, die Sie entdecken können scheint endlos zu sein. Und dabei vergeht die Zeit wie im Flug.

Diese Stadt pulsiert und ist lebendig. Sie haben die Qual der Wahl, was Sie alles erleben und sehen wollen. Schlendern Sie die Oxford Street entlang, shoppen Sie in den trendigen Markenhäusern oder bestaunen Sie die Menschenmasse. Entdecken Sie während eines Spaziergangs den Markt und Street Food-Stände bei der Brick Lane. In SoHo essen Sie nicht nur lecker asiatisch, sondern kaufen auch gleich Originalprodukte zum Zuhause selber kochen ein. Dank der U-Bahn, umgangssprachlich auch «Tube» genannt, und den bekannten Doppeldeckerbussen erreichen Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in London mühelos auch weitergelegene Ziele.

London: Museen und Parks

Besuchen Sie weltberühmte Ausstellungen und Museen – die staatlichen Museen, wie beispielsweise das British Museum oder das Tate Modern, sogar kostenlos. Bei schönem Wetter ist der Besuch eines Parks Pflicht, denn London hat einige sehr schöne Parkanlagen. Dafür müssen Sie nicht mal aus der Stadt heraus: Der Hype Park liegt mitten in der Stadt. Machen Sie einen Sprachkurs in London, gehen Ihnen für Ihre Freizeit sicherlich nie die Ideen aus.

Jeden Tag etwas Neues

Beim Englisch lernen in London treffen Sie auf ausgezeichnete Bars, spannende Theater- und Musicalvorstellungen, Konzerte guter Künstler und traditionelle englische Pubs. Diese sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Nicht nur, weil all diese London zu dem machen, was die Stadt ist, sondern auch weil Sie mit unzähligen schönen Erinnerungen aus dem Sprachaufenthalt zurückkehren werden.

 

Sehenswürdigkeiten in London

In London wimmelt es von Sehenswürdigkeiten: Die Kirche Westminster Abbey, die bekannte Tower Bridge und der Glockenturm Big Ben sind nur Beispiele, die sehenswert sind. Schlendern Sie über die Millenium Bridge und lassen Sie den Blick über die Stadt schweifen. Aus der Vogelperspektive betrachten Sie London während einer Fahrt auf dem Riesenrad London Eye. Und im Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett treffen Sie auf bekannte Persönlichkeiten. 

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in London?

  • Der Regent’s Park ist eine Erholungszone, in deren Mitte ein Rosengarten zu finden ist.
  • In Covent Garden wähnen Sie sich in einer anderen Stadt. Besuchen Sie den alternativen Markt mit bunten Marktständen.
  • Auf dem Flohmarkt in der Portobello Road können Sie schmökern und stöbern.
     

Freizeitmöglichkeiten in London

Die Stadt London bietet Ihnen eine riesige Auswahl an Aktivitäten, Events und kulturellen Anlässen. Laufen Sie mit offenen Augen durch die Quartiere und entdecken Sie London auf eigene Faust: enge Gassen, bunte Street-Art an den Gebäudefassaden oder schmucke Cafés. Auch das kulinarische Angebot in London ist riesig, weshalb Sie unbedingt verschiedene Restaurants ausprobieren sollten.

Was sollte man in London unternehmen?

  • Die bekannte Wachablösung am Buckingham Palace
  • Eine Quiznight im Pub
  • Ein Spaziergang entlang der Themse
     
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.