Skip to main content

Queenstown ist das Mekka der Outdoor-Aktivitäten und bietet Adrenalin pur in einer faszinierend schönen Umgebung. Canyoning, Jetbootfahren, Paragliding oder Bungee-Jumping – suchen Sie den Kick, dann liegen Sie mit einem Sprachaufenthalt in Queenstown absolut richtig! Sind Sie bereit für dieses unvergessliche Abenteuer?

Ruhig liegt die Stadt vor den Gestaden des Lake Wakatipu. Die Umgebung von schneebedeckten Bergen macht Queenstown zu einem idyllischen Ort. Aber der Schein trügt: Ein Sprachaufenthalt in Queenstown bringt Sie ins Zentrum des Outdoor-Sports. Damit sind nicht nur Wandern oder Golfen gemeint, denn Queenstown ist das Mekka für Adrenalin-Junkies. Zahlreiche Outdoor-Veranstalter bieten Jetboot-Fahrten an, bei welchen man mit unglaublicher Geschwindigkeit über den See oder die Flüsse fährt. Und dies ist erst der Anfang! An Seilen befestigt, sausen Sie beim «Ziptrek» durch den Wald. Beim Canyoning folgt man zu Fuss einem Flussverlauf und springt von Felsen oder nutzt natürliche Wasserrutschen.

Queenstown: Ski- und Fahrrad fahren

Möchten Sie sich während Ihrem Sprachaufenthalt in Queenstown lieber auf die Pisten schwingen? Dann weiss die Stadt auch hier zu punkten. Denn in Queenstown und Wanaka lässt es sich bestens die Pisten runterkurven. Wählen Sie zwischen The Remarkables, Coronet Peak, Cardrona und Treble Cone aus und geniessen Sie die weitläufigen Skigebiete – in der Treble Cone Ski Arena sogar mit stetigem Blick auf den Lake Wakatipu. Im Sommer und Frühling empfiehlt es sich auf dem Queenstown Cycle Trail durch wildromantische Landschaften bis ins Städtchen Arrowtown zu radeln. 

Events

Unter dem Jahr finden in Queenstown verschiedene Events statt, die die ganze Stadt bewegen. Das Neujahr der Maoris ist eines der grössten Feste in Queenstown. Workshops, Performances und ein krönendes Feuerwerk machen diesen Event im Juni unvergesslich. Kunstliebhabende freuen sich über das Southern Lakes Festival of Colour, während welchem in acht verschiedenen Lokalitäten Theater, Performance und Kunst-Veranstaltungen stattfinden. 

Sprachschulen in Queenstown

Sehenswürdigkeiten in Queenstown

Sie werden wohl während Ihrem Sprachaufenthalt in Queenstown nie genug davon kriegen: von der Panoramaaussicht auf dem Bob’s Peak Gipfel. Mit der Gondelbahn Skyline Gondola gelangen Sie direkt zur Aussichtsplattform, von welcher aus Sie den Lake Wakatipu, Queenstown und die mit Schnee bedeckten Berge sehen. Zurück in der Stadt entdecken Sie im Queenstown Arts Center Ausstellungsstücke aus Malerei, Skulptur oder Fotografie.

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in Queenstown?

  • die alte Goldgräberstadt Arrowtown, die mit dem Fahrrad erreichbar ist
  • der Milford Sound – ein Fjord, in welchem Pinguine, Seebären und Delfine zu sehen sind. Entdecken Sie ihn mit dem Kajak!
  • der Wanaka See, der viertgrösste Binnensee in Neuseeland

Freizeitmöglichkeiten in Queenstown

Während Ihrer Freizeit stehen Ihnen schier unendlich viele Möglichkeiten offen, unvergessliche Erlebnisse zu erleben. Lehnen Sie sich bei einer Schifffahrt auf dem Lake Wakatipu zurück und geniessen Sie die atemberaubende Szenerie aus Bergen und Wasser. Eine ebenfalls beliebte Aktivität ist der Besuch eines Weingutes – verbinden Sie dies mit einer Fahrradtour und kosten Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Queenstown den neuseeländischen Wein. 

Was sollte man in Queenstown unternehmen?

  • den eindrücklichen Skippers Canyon besuchen
  • auf dem Hollyford Track durch Wälder und an Flüssen entlangwandern
  • die Dark Chocolate & Rose Peals von Patagonia Chocolate probieren – «delicious»!
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.