Skip to main content

von a bis z

Damit Ihr Sprachaufenthalt ein voller Erfolg wird, haben wir Ihnen die wichtigsten Tipps und Informationen übersichtlich zusammengestellt. Auf unserem Blog finden Sie weitere hilfreiche Beiträge unserer Experten zum Thema Reisevorbereitung.

24H-Service-Helpline

Das Wohl unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Daher bieten wir Ihnen als schweizweit einzige Agentur eine 24h-Service-Helpline, unter der Sie uns während Ihrem Sprachaufenthalt erreichen – rund um die Uhr das ganze Jahr über. Die Nummer erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.
 

ANMELDUNG

Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig anzumelden. Besonders in der Hochsaison ist die Platzzahl in unseren Partnerschulen beschränkt. Auch die Organisation kann eine gewisse Vorlaufzeit benötigen und die Beantragung eines Visums bis zu drei Monaten dauern. Dennoch prüfen wir gerne auch kurzfristig die Verfügbarkeit Ihres gewünschten Sprachkurses oder suchen eine Alternative. 

Jetzt anmelden

ANREISE

Die Kosten für die Anreise sind in den publizierten Kurspreisen nicht inbegriffen. Sie variieren stark nach Destination und Saison. Dank unserer Partnerschaft mit einem Flugreiseanbieter können wir Ihnen attraktive Preise anbieten. Gerne holen wir für Sie bei Ihrer Kursanmeldung eine unverbindliche Flugofferte ein. In der Regel sparen Sie bei den Flugpreisen, wenn Sie möglichst früh buchen.

Beratung

Eine gute Beratung ist das A und O eines erfolgreichen Sprachaufenthalts. Unsere Kundenberaterinnen und Kundenberater gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein und finden für Sie die passende Destination und Sprachschule sowie den richtigen Kurs. Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose und persönliche Beratung. 

Jetzt Gratis-Beratung vereinbaren

Diplome

In der heutigen Arbeitswelt gelten Sprachdiplome als wichtiger Fähigkeitsausweis. Viele unserer Partnerschulen bieten Prüfungsvorbereitungskurse an und weisen zudem eine hohe Erfolgsquote aus. Gerade bei den bekannten Cambridge-Prüfungen werden die erfahrensten Lehrer eingesetzt. Wir garantieren Ihnen eine seriöse und qualitativ hochstehende Vorbereitung auf Ihre Prüfung. 

Eindrücke aus erster Hand

Mit unserem exklusiven Beratungstool können wir Ihnen alle Destinationen und Partnerschulen mit Bildern, Videos und Google-Maps vorstellen. Sie erhalten damit Infos über Destinationen und Schulen aus erster Hand – visuell und eindrücklich.

Flüge

Gleichzeitig mit Ihrer Anmeldung können Sie bei uns unverbindlich eine Flugofferte einholen und sich von den günstigen Preisen unseres Angebots überzeugen. Unser Reisebüropartner verfügt über preisgünstige Flugangebote und unterbreitet Ihnen gerne eine Offerte.

Freizeitaktivitäten

Ob Kultur, Sport oder gemeinsame Ausflüge: Viele unserer Partnerschulen organisieren abwechslungsreiche Aktivitäten, an denen Sie freiwillig in Ihrer Freizeit teilnehmen können.

Geldmittel

Wir empfehlen Ihnen eine gängige Kreditkarte (z.B. Mastercard oder Visa), eine EC- sowie allenfalls eine Travel-Cash-Karte mitzunehmen. Letztere wird bei Verlust oder Diebstahl unkompliziert ersetzt. Sie sollten auch ca. CHF 400 in Landeswährung in kleinen Scheinen dabei haben. So können Sie bei Ankunft zum Beispiel ein Taxi oder eine Busfahrt bezahlen und sind auf der sicheren Seite, sollten Ihre Karten unerwartet nicht funktionieren.

Gruppen-Rabatt

Ob mit Partner, Familie oder Freunden - wenn Sie Ihren Sprachaufenthalt zu zweit oder mit mehreren buchen, dann profitieren Sie von unseren attraktiven Gruppen-Rabatten. Dabei kann jede Person ihren Sprachaufenthalt (Reiseziel, Datum/Dauer, Kursprogramm) frei gestalten! 
3 - 5 Kurswochen: CHF 50.-
6 - 8 Kurswochen: CHF 75.-
9 - 12 Kurswochen: CHF 100.-
13 - 23 Kurswochen: CHF 150.-
24+ Kurswochen: CHF 200.-

Jetzt von unseren aktuellen Sonderangeboten profitieren

Kursdaten

Sollte sich das Datum oder die Länge eines Kurses nicht mit Ihrem Terminplan vereinbaren lassen, kontaktieren Sie uns – dann klären wir ab, ob ein anderer Kursbeginn bzw. eine andere Kurslänge möglich ist.

Lektionen

Vergleichen Sie bei den einzelnen Sprachschulen und Kursen auch die Anzahl Lektionen pro Woche sowie die Dauer einer einzelnen Lektion. Diese variieren je nach Schule.

Nationalitätenmix

In Kursen für Fortgeschrittene und Diplom-Vorbereitungskursen müssen Sie damit rechnen, dass es viele Schweizer in der Klasse hat. Dies liegt an der guten sprachlichen Vorbildung, die Schweizer in der Regel mitbringen und daran, dass Sprachdiplome für das schweizerische Bildungskonzept und den Arbeitsmarkt enorm wichtig sind. Das muss kein Nachteil sein: Man verfolgt dieselben Ziele, ist dadurch sehr motiviert und das Lerntempo entsprechend hoch. Ausserdem haben die Lehrkräfte Erfahrung im Unterrichten von Schweizern und kennen ihre spezifischen Bedürfnisse, Stärken und Schwächen. Bei Unsicherheiten betreffend des Nationalitätenmixes zögern Sie nicht, uns zu fragen.

News zum Sprachaufenthalt

News zu neuen Sprachschulen oder Kursen sowie Sonderangebote und Wettbewerbe bietet Ihnen unser Newsletter. Auch auf unseren Social-Media-Kanälen finden Sie spannende Erfahrungsberichte unserer Kunden und können sich mit anderen Sprachreisenden austauschen oder sogar einen Mitreisenden finden. Natürlich sind wir nach Ihrem Sprachaufenthalt auch auf Ihr Feedback gespannt!

Newsletter jetzt abonnieren

Online Sprachtest

Um Ihr Sprachniveau einschätzen zu können, lohnt sich unser Online-Sprachtest. Testen Sie jetzt kostenlos Ihr Sprachlevel – auch ohne Buchung eines Sprachkurses! Sie erhalten umgehend eine Auswertung per E-Mail. Über eine Kurszulassung an der Sprachschule entscheidet dann der Einstufungstest vor Ort. 

Jetzt Sprachlevel testen

Pass/Identitätskarte

Bitte überprüfen Sie rechtzeitig, ob Ihr Pass oder Ihre Identitätskarte noch gültig ist. Für viele Länder muss der Pass mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Wer einen neuen Pass beantragen muss, sollte bedenken, dass die Ausstellung in der Regel bis zu 15 Arbeitstage beansprucht. 

Preise und Stundenpläne

Preise, Kursumfang und Stundenpläne variieren je nach Schule. Diese Infos finden Sie bei der jeweiligen Sprachschule. Leistungsänderungen (z.B. Preis-, Kurs-, Stundenplan und Unterkunftsangaben) von Boa Lingua und den Partnerorganisationen bleiben vorbehalten. Profitieren Sie von unserer Tiefpreisgarantie: Finden Sie ein identisches Angebot bei einem anderen Anbieter günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz.

Reka-Checks

Wir akzeptieren Reka-Geld als Zahlungsmittel. So können Sie von besonders günstigen Konditionen profitieren.

Sonderangebote

Wir bieten regelmässig attraktive Sonderangebote wie Kursrabatte, Gratisflüge, gratis Zusatzwochen und vieles mehr.

Jetzt von den Sonderangeboten profitieren

Sprachniveau

Meistens legen Sie am ersten Kurstag einen Sprachtest ab, damit Sie einer Klasse mit passender Leistungsstufe zugeteilt werden können. Bei Diplom-Vorbereitungskursen erhalten Sie von uns vorab einen Voreinstufungstest – müssen jedoch zusätzlich den definitiven Einstufungstest vor Ort machen, der über die Zulassung entscheidet. Möchten Sie Ihre Sprachkenntnisse testen? Füllen Sie unseren Englisch- oder Französisch-Online-Test aus und Sie erhalten umgehend eine Auswertung.

Sprachschulen

Wir kennen unsere Partnerschulen aus erster Hand und pflegen engen Kontakt mit ihren Mitarbeitenden. Um die Qualität sicherzustellen, besuchen wir sie regelmässig. Alle Schulen haben mehrjährige Erfahrung im Unterrichten von Fremdsprachen und setzen ausschliesslich gut ausgebildete Lehrkräfte ein, die den Unterricht nach neusten Lehrmethoden gestalten. Vergleichen Sie mehrere Sprachschulen miteinander, lesen Sie Kundenreferenzen und lassen Sie sich ausgiebig beraten. So finden Sie mit Sicherheit die passende Schule für Ihre Ansprüche.

Steuern

In den meisten Kantonen können Sie Ihren Sprachaufenthalt als Weiterbildung von den Steuern abziehen. Bewahren Sie auf jeden Fall Ihre Rechnung auf.

Transfers

Die meisten Schulen bieten einen organisierten Transfer vom Flughafen/Bahnhof zur Schule bzw. zur Unterkunft an. Organisierte Transfers sind teurer als individuelle, jedoch empfehlenswert, falls Sie erst zu später Stunde ankommen oder müde von der langen Anreise sind. Ansonsten stehen an Flughäfen und Bahnhöfen normalerweise zahlreiche Taxis zur Verfügung, die Sie vergleichsweise günstiger zu Ihrem Zielort bringen.

Unterkunft

In einem Sprachaufenthalt lernen Sie die Sprache nicht nur in der Schule, sondern setzen sich auch in der Freizeit mit ihr auseinander. Als Unterkunft empfehlen wir daher eine Gastfamilie, da Sie so die Kultur hautnah erleben und gleichzeitig die Sprache ausgiebig anwenden. Weitere Optionen sind Residenzen, Hotels oder Appartements. 

Versicherung

Damit Sie auch während Ihrem Sprachaufenthalt optimal versichert sind, empfehlen wir Ihnen, eine entsprechende Versicherung abzuschliessen. Die «Multi Trip»-Versicherung unseres Partners «Europäische Reiserversicherungs AG» deckt nicht nur allfällige Annullationskosten inkl. Flug – Sie profitieren auch vom SOS-Schutz, Reisegepäck-Transportschutz, Freizeitschutz (Verlust von Konzerttickets, Ski-Abos usw.) und vielem mehr. Noch umfassenderen Schutz bietet Ihnen unser Rundum-sorglos-Paket «Studycare». Mit der zusätzlichen «Studytrip Prüfungsgarantie» sind Sie abgesichert, falls Sie Ihre Diplomprüfung nicht bestehen. 

Visum

Für bestimmte Sprachaufenthalte benötigen Sie ein Visum. Sie erhalten von uns alle notwendigen Informationen dazu in unserer Beratung. 

WiFi vor Ort

Viele unserer Partnerschulen verfügen in ihren Räumlichkeiten über kostenlose kabellose Internetverbindungen (WiFi). Mit dem eigenen Laptop, Smartphone oder Tablet können Sie an diesen Schulen also jederzeit und unbegrenzt im Internet surfen. Falls Sie keinen eigenen Laptop besitzen, bieten die Schulen meist auch Computerräume, wo Sie in den Pausen oder nach dem Unterricht das Internet nutzen können.

Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt und geniessen Sie morgen Ihre Reise!
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Live Chat