Skip to main content

In Kuba gehören die alten amerikanischen Oldtimer genauso zum Strassenbild wie die Häuser im alten Kolonialstil. Eine Sprachschule in Kuba bringt Sie in das kubanische Ferienparadies. Nach einem kitschigen Sonnenuntergang geniessen Sie einen Mojito an der Strandbar und beobachten Einheimische beim Salsa oder Cha Cha Cha tanzen. 

An einer Sprachschule in Kuba lernen Sie neben der spanischen Sprache auch die weltbekannten Produkte des Landes kennen. So gehört ein Besuch einer Tabak-, Kaffee- oder Zuckerrohrplantage in jedem Fall dazu. An den farbenfrohen Märkten geniessen Sie das exotische Essen der Inselbewohner.  Vom Sprachaufenthalt in Kuba nehmen Sie nicht nur zahlreiche Ferienfotos der weissen Sandstrände und des türkisfarbenen Wassers mit nach Hause, sondern es gehört auch eine Flasche Rum als Andenken in den Koffer. 
 

Städte

Filters
Filters
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.