SprachaufenthaltSiena

Ein Sprachaufenthalt in Siena ist eine Reise zurück ins Mittelalter, voller Abenteuer und Charme. Jedes Jahr im Juli und August wird die Stadt zur Bühne des spektakulären Pferderennens «Palio di Siena».

MITTELALTERLICHES FLAIR INMITTEN DER TOSKANA

Siena liegt mitten in der Toskana, knapp eine Stunde von ihrer Konkurrenzstadt Florenz entfernt. Zwar ist sie mit 50‘000 Einwohnern etwa siebenmal kleiner als die Regionshauptstadt Florenz, bietet aber kulturell und architektonisch auch jede Menge. Die gotischen Bauten und engen Gassen verleihen dem Dörfchen ein mittelalterliches Flair. Siena ist der optimale Platz, um das Leben in vollen Zügen zu geniessen. Im Sommer sind die Cafés und Restaurants in der Altstadt gut besucht, trotzdem lohnt es sich, nach einem friedlichen Plätzchen Ausschau zu halten, um einen schaumigen Cappuccino oder ein Glas lokalen Wein zu kosten. Chianti, der Inbegriff für edlen italienischen Rotwein, wird nur einige Kilometer von Siena entfernt hergestellt. Als Kennzeichen der Stadt gelten der zentrale Platz Piazza del Campo und der Dom von Siena.

WO TRADITIONEN GEPFLEGT WERDEN

Dank ihrer Handels- und Bankgeschäfte kam die damals schon eigenständige Republik Siena im 13. Jahrhundert zum Wohlstand. Siena lag damals auf politischer und künstlerischer Ebene im Wettstreit mit der gleich grossen Stadt Florenz. Lange Zeit schien Siena zu gewinnen, bis mehrere Kriege den Einfluss von Florenz stärkten. Während in Florenz schon früh die Renaissance einsetzte, folgte Siena weiterhin dem gotischen Vorbild. Aus dieser Zeit stammt auch der aussen und innen mit Marmor verkleidete Dom. Die Einwohner von Siena hängen hingebungsvoll an ihrer Stadt und feiern dies zweimal jährlich am traditionellen Pferderennen, das auf der Piazza del Campo ausgetragen wird. An den mehrwöchigen Vorbereitungen nehmen alle Einwohner teil. Bei dem waghalsigen, nur Minuten dauernden Rennen um die Piazza del Campo sind alle Tricks zum Sieg erlaubt – und ist daher auch umstritten.

Sprachaufenthalt in Italien, Sprachschulen und Sprachkurse in Siena
Boa Lingua ist seit 1989 als unabhängiger Spezialist für weltweite Sprachaufenthalte tätig und bietet über 300 der weltweit besten und renommiertesten Sprachschulen in 30 Ländern an. Zwischen 2007 und 2013 wurde Boa Lingua insgesamt fünfmal als beste Sprachschulagentur Europas mit dem STM Star Award ausgezeichnet und wurde als erste Agentur weltweit in die Super Star Hall of Fame aufgenommen. Heute gilt Boa Lingua europaweit als einer der führenden Anbieter für Sprachaufenthalte in Siena und Italien.

Sämtliche Sprachschulen in Italien wurden persönlich besucht und ihre Sprachkurse auf Qualität geprüft. Alle Sprachaufenthalte in Italien werden zu Originalpreisen angeboten. Weitere Informationen zu Sprachaufenthalte in Italien sind direkt bei unseren Sprachreise-Filialen oder auf unserer Webseite www.boalingua.ch erhältlich.

Copyright ©  2017 Boa Lingua AG | Alle rechte vorbehalten
Copyscape