SprachaufenthaltTropea

Neben ihrem speziellen Stadtbild und Kleinstadtcharme besitzt die Region wunderschöne Sandstrände und ein angenehm warmes Klima, sodass Sie sich während einem Sprachaufenthalt in Tropea wie in den Ferien fühlen.

KLEIN ABER FEIN

Tropea ist eine Stadt mit etwas mehr als 6000 Einwohnern in Kalabrien, an der Stiefelspitze des Landes. Sie liegt auf einem rund 50 Meter hohen Felsplateau. Dies verleiht der Stadt einen ganz besonderen Charme. Die Häuser sind bis ans äusserste Ende des Felsens gebaut. Schaut man vom Stadtrand die Senkrechte hinunter zum wunderschönen Sandstrand, der sich davor erstreckt, überkommt einen durchaus ein mulmiges Gefühl. Wer glaubt, dass es in Europa nicht so schöne Küsten und paradiesische Badeorte wie beispielsweise in der Karibik gibt, täuscht sich. Der Sand in Tropea ist weiss wie Schnee und das Wasser türkisblau. Vom Massentourismus wurde das Dörfchen glücklicherweise noch verschont. In der Umgebung finden Sie deswegen viele einsame kleine Buchten zum Baden. Allgemein ist eine Sprachreise in Tropea eher etwas für Geniesser und Liebhaber gemütlicher, persönlicher italienischer Stimmung als für wilde Partylöwen.

OPTIMALER AUSGANGSPUNKT FÜR AUSFLÜGE

Wem das Küstenstädtchen dann doch etwas zu klein wird, findet an der Stiefelspitze Italiens viele weitere idyllische und sehenswerte Orte. Weniger als 100 Kilometer entfernt liegt die grösste und wohl bekannteste Insel Italiens. Um Sizilien ganz auszukosten, reicht ein ganzer Tag bei weitem nicht. Dort könnte man Wochen verweilen, um alle Schätze des Eilands zu entdecken. Es empfiehlt sich, ein Auto zu mieten und die Insel dann so zu erkunden. Man muss aber nicht einmal nach Sizilien gehen, um die schönsten Orte zu besichtigen. Kalabrien selbst ist eine der schönsten Regionen des Landes. Im Capo Vaticano, nur 15 Kilometer von Tropea entfernt, befinden sich wunderschöne Strände, umgeben von markanten Felsen und mit feinstem Sand. Hinter den Küstenkulissen ragen Gebirge und Hügellandschaften empor. Im Herbst tragen Zitronen- und Orangenbäume ihre Früchte.

Sprachaufenthalt in Italien, Sprachschulen und Sprachkurse in Tropea
Boa Lingua ist seit 1989 als unabhängiger Spezialist für weltweite Sprachaufenthalte tätig und bietet über 300 der weltweit besten und renommiertesten Sprachschulen in 30 Ländern an. Zwischen 2007 und 2013 wurde Boa Lingua insgesamt fünfmal als beste Sprachschulagentur Europas mit dem STM Star Award ausgezeichnet und wurde als erste Agentur weltweit in die Super Star Hall of Fame aufgenommen. Heute gilt Boa Lingua europaweit als einer der führenden Anbieter für Sprachaufenthalte in Tropea und Italien.

Sämtliche Sprachschulen in Italien wurden persönlich besucht und ihre Sprachkurse auf Qualität geprüft. Alle Sprachaufenthalte in Italien werden zu Originalpreisen angeboten. Weitere Informationen zu Sprachaufenthalte in Italien sind direkt bei unseren Sprachreise-Filialen oder auf unserer Webseite www.boalingua.ch erhältlich.

Copyright ©  2017 Boa Lingua AG | Alle rechte vorbehalten
Copyscape