Skip to main content

Ein Auslandsjahr eignet sich besonders für Umbruchphasen des Lebens: Nutzen Sie die Zeit zwischen zwei Lebensabschnitten, wie einer Ausbildung und dem Berufseinstieg oder einem Arbeitsstellenwechsel, für einen längeren Sprachaufenthalt. Oder Sie gönnen sich einfach eine persönliche Auszeit. Während einem Sprachenjahr im Ausland lernen Sie Land und Leute intensiv kennen und erzielen enorme sprachliche Fortschritte.

Sie planen vor oder nach dem Studium, als 10. Schuljahr oder als persönliche Auszeit ein Zwischenjahr? Wenn Sie dieses für einen Sprachaufenthalt nutzen, erzielen Sie enorme sprachliche Fortschritte und lernen Land und Leute intensiv kennen. Ausserdem bringt Ihnen ein Auslandsjahr auch persönlich besonders viel: Sie lernen sich selbst besser kennen und werden selbstbewusster und selbständiger.  Besuchen Sie einen (Academic) Semesterkurs und vertiefen Sie so langfristig Ihre Sprachkenntnisse. Ausserhalb vom Langzeitkurs haben Sie Zeit, um abseits der Sprachschule in die Kultur des Gastlandes einzutauchen, Ausflüge zu unternehmen und verschiedene Hobbies auszuprobieren. Die neu erworbenen Fremdsprachenkenntnisse helfen Ihnen auf dem Arbeitsmarkt und die Erfahrung im Ausland trägt zu Ihrer persönlichen Entwicklung bei. Darüber hinaus profitieren Sie bei einem längeren Aufenthalt von besonders günstigen Kurspreisen. Ein Langzeitsprachkurs lohnt sich also in jeder Hinsicht!

Angebote Langzeitsprachkurs

Englisch

Französisch

Deutsch

Spanisch

Italienisch

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.