Skip to main content

Sie suchen eine typische amerikanische Grossstadt mit subtropischem Klima, netten Menschen und vielen Freizeitmöglichkeiten? Dann ist ein Sprachaufenthalt in Fort Lauderdale genau das Richtige für Sie. Es erwartet Sie neben Sonnenschein, palmengesäumte Strassen, türkisfarbiges Meer, eindrückliche Natur, ein Shoppingparadies auch ein aufregendes Nachtleben. Das Ferienfeeling gibt es dann gratis dazu. 

In Fort Lauderdale einen Sprachkurs zu besuchen, ermöglicht es Ihnen, an wunderschönen Stränden die Nachmittagssonne zu geniessen. Florida gehört zu den sonnigsten Staaten in Amerika. Lassen Sie es sich bei diesem Wetter gut gehen und gönnen Sie sich ein Eis am Strand, eine eindrückliche Bootstour durch einen Nationalpark oder ein leckeres Essen in einem angesagten Restaurant. Ausflüge nach Miami, auf die Bahamas oder auch ein Roadtrip durch Florida – alles ist möglich. An den Stränden tummeln sich nicht nur Einwohner, sondern auch Touristen aus aller Welt geniessen die Aussicht auf das türkisfarbige Meer.

Fort Lauderdale: mit dem Wassertaxi unterwegs

Fort Lauderdale ist auch bekannt als das «Venedig Amerikas». Die vielen Kanäle führen durch die Stadt bis an den Strand, vorbei an schönen Häusern, Einkaufszentren, Bars und Restaurants. Lassen Sie sich nach dem Sprachkurs in Fort Lauderdale auf einer Bootsfahrt die Gegend zeigen und lernen Sie interessante Details über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Auf dem Wasserweg gelangen Sie ohne Hektik und trotz der Grösse der Stadt schnell von A nach B.

Einkaufen im grossen Stil 

Wenn es während Ihrer Sprachreise nach Fort Lauderdale mal keinen Sonnenschein geben sollte, gönnen Sie sich einen Shoppingtag. Sie können am Las Olas-Boulevard einkaufen oder eines der zahlreichen Einkaufszentren leershoppen. In unmittelbarer Nähe befindet sich eines der grössten Outlet-Center Amerikas, das Sawgrass Mills sowie der bekannte Flohmarkt Swap Shop. Finden Sie günstige Schnäppchen bekannter Marken oder ein Second-Hand Unikat.

Sprachschulen in Fort Lauderdale

Sehenswürdigkeiten in Fort Lauderdale

Ein Sprachaufenthalt in Fort Lauderdale bietet nicht nur karibisch warmes und sonniges Wetter, sondern auch eine grosse Naturvielfalt. Mehrere Nationalparks liegen in der Nähe und ermöglichen einen Einblick in das lebendige Tropenparadies. Im Flamingo Gardens bestaunen Sie nicht nur Alligatoren, sondern wie der Name sagt auch Flamingos. Ein Ausflug in dieses Naturschutzgebiet bringt Sie an einen wunderschönen Wasserfall mit bester Aussicht auf die frei lebenden Flamingos.

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in Fort Lauderdale?

  • Die Wreck Bar bietet Meerjungfrauenshows
  • Am South Beach begegnen Sie beim Baden einem Prominenten
  • Wer sucht, der findet: Finde deinen Traumstrand und geniesse einfach.

Freizeitmöglichkeiten in Fort Lauderdale

Mit dem Cabriolet durch die Stadt fahren, das können auch Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Fort Lauderdale erleben. Dank des vielen Sonnenscheins findet das Leben hauptsächlich draussen statt. Bestes Wetter also um sich ein Cabriolet zu mieten und die Gegend zu erkunden. Geniessen Sie den Fahrtwind in den Haaren, die Sonne im Gesicht, die Aussicht auf die vorbeiziehenden Sandstrände und das klare Wasser sowie einen Abstecher in das benachbarte Miami Beach.

Was sollte man in Fort Lauderdale unternehmen?

  • ein Auto mieten, ab ins Autokino und sich fühlen wie in den 60er Jahren
  • mal nicht mit dem Wassertaxi, sondern mit dem Kanu auf den Kanälen unterwegs sein
  • Jetski mieten und über die Wellen brettern
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.