Skip to main content

Rockefeller Center, Central Park, Brooklyn Bridge, Wall Street, Queens, SoHo…, die Aufzählung könnte noch ewig so weitergehen. Schliesslich bietet New York unfassbar viel. Während dem Sprachaufenthalt in New York gehen Ihnen daher die Ausflugsmöglichkeiten nie aus. Hier treffen Sie um zwei Uhr nachts auf Jogger, bekommen auch am Abend noch ein Frühstück, feiern jeden Tag auf irgendeiner Dachterrasse eine Party und stehen, in der Stadt die niemals schläft, selbst niemals still.

Lassen Sie sich vom pulsierenden Leben im Big Apple mitreissen. Ihr Sprachkurs in New York bringt Sie mitten in die Metropole. Treffen Sie auf eine multikulturelle Kultur mit Einflüssen aus der ganzen Welt. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen, sehen Sie sich an Musicals satt, besuchen Sie angesagte Partys, fahren Sie mit der Metro rasch von A nach B, oder erholen Sie sich auf Staten Island, wenn der Trubel zu viel wird. Zwischen all den Wolkenkratzern sehnen Sie sich womöglich nach einer grünen Oase. Auch die finden Sie in New York. Der Central Park bietet Ihnen optimale Erholung.

New York: Erleben Sie den Big Apple 

Besuchen Sie ihn nicht nur, erleben Sie den Big Apple! Eine Sprachreise nach New York verschafft Ihnen die Möglichkeit Teil von dieser faszinierenden Stadt zu sein. Holen Sie sich einen «Coffee to go» bevor Sie zur Sprachschule gehen, kaufen Sie in Shops ein, die 24/7 offen haben, fahren Sie auch mitten in der Nacht noch mit der U-Bahn oder essen Sie morgens um 5 Uhr an einem Imbissstand einen Hot Dog. Und Sie werden sich rasch heimisch fühlen.

Der Broadway 

Während Ihrem Sprachaufenthalt in New York laufen Sie früher oder später am weltbekannten Broadway vorbei. An dieser Strasse befindet sich das Theaterviertel und der berühmte Times Square. Leuchtreklamen blinken den ganzen Tag und preisen aktuelle Musicals an. Lassen Sie sich von einem Musical in den Bann ziehen und geniessen Sie eine Show! Gleichzeitig lernen Sie Englisch und tauchen ein in die Broadway-Welt New Yorks. 

Sehenswürdigkeiten in New York

Während dem Sprachaufenthalt in New York muss ein Besuch des Empire State Buildings drin liegen. Es ist einer der höchsten Wolkenkratzer und eines der bekanntesten Wahrzeichen in New York. Die Aussichtsplattform auf dem Empire State Building bietet einen wunderbaren 360-Grad-Ausblick über Manhatten, die anderen Hochhäuser, zum Hudson River und sogar die Freiheitsstatue ist zu sehen. Mit dem Lift gelangen Sie ohne Anstrengung bis nach ganz oben. 

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in New York?

  • mit dem Helikopter einen Rundflug über die Stadt machen; eine bessere Sicht ist nicht möglich.
  • Essen Sie sich in Chinatown satt.
  • ein Selfie schiessen während des Spaziergangs über die High Line und zu Fuss die Viertel New Yorks entdecken

Freizeitmöglichkeiten in New York

New York gehört zu einer der wichtigsten Mode- und Kunstmetropolen der Welt. Hier werden Trends gesetzt, Designer geboren und Kunst gezeigt. Eine Sprachreise nach New York lässt Sie ebenfalls in diese Welt eintauchen. Ob Sie sich für eine Fashion-Show interessieren, in Vintage-Läden nach verborgenen Schätzen stöbern oder sich durch die Kunst-Galerien und Museen schlagen, in New York gibt es nichts, was es nicht gibt. Machen Sie sich auf nach SoHo!

Was sollte man in New York unternehmen?

  • mit der Staten Island Ferry gratis an der Freiheitsstatue vorbeifahren
  • mit dem Hop on Hop off Bus schnell eine Übersicht über die Stadt erhalten
  • auf einen Drink mit 360-Grad-Ausblick von der Rooftop-Bar Sky Room aus
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.