Skip to main content

Die Westschweiz liegt fast vor der Haustür und ist doch eine eigene Welt. Ein Französisch-Sprachaufenthalt in der Schweiz bietet mit ihren Bergen und Seen ein herrliches Natur- sowie ein mondänes Stadterlebnis.

Städte

Filters
Filters
Buchen Sie jetzt Ihren Französisch - Sprachaufenthalt und geniessen Sie morgen Ihre Reise!

MAJESTÄTISCHE BERGE

Die französischsprachigen Regionen der Schweiz liegen im Westen an der Grenze zu Frankreich. Sie erstrecken sich vom Jura im Norden bis ins Unterwallis. Was Sie bei Ihrer Sprachreise in der Schweiz entdecken, ist eine schöne Mischung aus Bergen, idyllischen Landschaften und modernen Städten. Wandern ist in der Schweiz ein beliebter Breitensport. Kein Wunder, denn Sie werden dabei auf majestätische Bergpanoramen und tiefblaue Seen treffen. Kehren Sie in eine der romantischen Berghütten ein, wo Landesspezialitäten serviert werden. Unsere Schweizer Sprachschulen liegen am Genfersee, dessen Hänge vielerorts von Weinreben geziert werden. Die Weinberg-Terrassen des Lavaux bieten unglaubliche Ausblicke und gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.

MONDÄNE STÄDTE

Französischlernen in der Schweiz liegt nahe. Im wahrsten Sinn, denn Sie sind in Kürze in einer anderen Welt – jenseits des «Röstigrabens», wie Deutschschweizer die Sprach- und Kulturgrenze nennen. Genf und Lausanne sind die grössten Städte der Westschweiz. Sie sind modern, von internationaler Bedeutung, besitzen ein grosses kulturelles Angebot und ein pulsierendes Nachtleben. In den Stadtzentren prunken mittelalterliche Bauten, romantische Gässchen und Kaffees. Montreux ist die kleine Perle am Genfersee. Riesige Berge türmen sich rund um die schmucke Stadt am Wasser auf. Vor dieser hinreissenden Kulisse findet jedes Jahr im Sommer das weltberühmte «Montreux Jazz Festival» statt – ein Event, das über 200'000 Besucher aus aller Welt anlockt.

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Live Chat