Skip to main content

Lernen Sie während einem Sprachaufenthalt in Yverdon-les-Bains direkt am Neuenburger See Französisch. Toben Sie sich dank des vielseitigen Sportangebots aus oder gönnen Sie sich im Thermalbad eine Auszeit. Beim Flanieren durch die herzige und hübsche Altstadt können Sie allerlei entdecken. Auch für Kulturinteressierte hat die Stadt einiges auf Lager, wie beispielsweise das Science-Fiction Museum.

Erleben Sie die idyllische Altstadt am Neuenburger See während Ihrem Sprachaufenthalt in Yverdon-les-Bains. Die waadtländische Stadt hat eine überschaubare Grösse, die ideal ist, um selbständig auf Entdeckungsreise zu gehen. Das malerisch historische Stadtbild ist geschmückt mit kleinen Gassen, die sich quer durch den ovalen Stadtgrundriss ziehen – hier können Sie stets auf Neues treffen. Gönnen Sie sich in einem der charmanten Cafés eine Pause, lassen Sie die gemütliche Atmosphäre wirken und lassen Sie Ihren Blick nach Osten schweifen. Dort sehen Sie das stolze Schloss von Yverdon, das auf Ihren Besuch wartet.

Yverdon-les-Bains: Entspannen und Geniessen

Sie wollen während Ihrem Sprachaufenthalt in Yverdon-les-Bains auch entspannen und geniessen? Dann sind Sie hier genau am richtigen Ort. Dank der Thermalbäder gehört Yverdon-les-Bains zum wichtigsten Badekurort der Westschweiz. Bereits die Römer waren von der heilenden Kraft des Schwefelwassers überzeugt. Lassen Sie nach dem Sprachkurs Ihre Seelen baumeln und gönnen Sie sich im Thermalbad eine grosse Portion Entspannung.

Das Haus von Anderswo

Ein Sprachaufenthalt in Yverdon-les-Bains führt Sie zum Maison d’Ailleurs, auch bekannt als das Haus von Anderswo. Das Museum gilt als einziges Science-Fiction Museum der Welt. Es ist ausserdem das einzige Schweizer Museum, das exklusiv der Volkskultur gewidmet ist. Es besitzt Sammlungen, die aus Zehntausenden von Comics, Büchern, Spielzeugen und Kunstwerken bestehen. Verbringen Sie einen Nachmittag in diesem Museum, denn so etwas sehen Sie nicht alle Tage.

Sprachschulen in Yverdon-les-Bains

Morgane
Expertin für Sprachaufenthalte

Unsere Experten-Tipps

«Die kleine Stadt am Ufer des Neuenburgersees ist ein idealer Ort für Wellness- und Erholungsaufenthalte. Mein Tipp: Im Sommer auf der Terrasse in einer Altstadt-Gasse entspannen oder am Strand grillieren.»

Sehenswürdigkeiten in Yverdon-les-Bains

Seit dem 13. Jahrhundert thront das UNESCO-geschützte Schloss von Yverdon im Herzen der Altstadt. Die Burg beherbergt eines der ältesten Museen der Schweiz: das historische Museum von Yverdon und der Umgebung. Ebenfalls treffen Sie dort das Pestalozzi Museum und das Schweizer Modemuseum an. Über 5000 Kleidungsstücke warten auf Sie und gewähren Ihnen einen Blick auf die Mode vom 18. Jahrhundert bis heute. Ideal für einen Ausflug nach dem Unterricht.

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in Yverdon-les-Bains?

  • Bestaunen Sie die beeindruckende prähistorische Steinallee Alignement von Clendy.
  • Unternehmen Sie einen Ausflug und statten Sie den Grotten von Vallorbe einen Besuch ab. 
  • In einer Viertelstunde Autofahrt erreichen Sie das Schloss Grandson.

Freizeitmöglichkeiten in Yverdon-les-Bains

In Yverdon-les-Bains können Sie sich in unzähligen Sportanlagen austoben und haben somit einen idealen Ausgleich zum Französisch-Unterricht. Spielen Sie mit Ihren Freunden eine Runde Beachvolleyball, Fussball oder Basketball. Im Sommer wird die Stadt zum Wasserparadies und lädt zum Sprung ins erfrischende Wasser ein. Wer seine Ausflüge lieber gemütlich gestalten möchte, spaziert durch das Naturreservat Champ-Pittet.

Was sollte man in Yverdon-les-Bains unternehmen? 

  • Springen Sie mit einem Lächeln auf Ihrem Gesicht im Jumapark Trampolin.
  • Versuchen Sie Ihr Glück im Bowlingcenter.
  • Besuchen Sie das Zentrum für zeitgenössische Kunst CACY.
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.