Skip to main content

Sommer, Sonne, Strand und Karneval. Während einem Sprachaufenthalt in Viareggio können Sie Italienischlernen mit Ferien in der wunderschönen Toskana verbinden.

FERIENFEELING PUR

Die Stadt liegt am Tyrrhenischen Meer und ist mit etwas mehr als 60‘000 Einwohnern nicht zu klein und nicht zu gross. Im Sommer ist Viareggio beliebter Touristenort, insbesondere für Einheimische. Kein Wunder, denn für Bade- und Sportferien bietet die Küstenstadt viele Möglichkeiten. Breite, weitläufige Strände laden zum Entspannen und Beachvolleyball spielen ein. Im sauberen, klaren Wasser können Sie verschiedene Wassersportarten betreiben. Zum Biken eignet sich das hügelige Hinterland. Die Strandpromenade ist der zentrale Ausgangspunkt für das Abendprogramm und schöne Spaziergänge. Neben Bars und Restaurants befinden sich hier auch zahlreiche Boutiquen und kleine Schmuckstände.

Schulen in Viareggio

Filters
Filters
Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt in Viareggio und geniessen Sie morgen Ihre Reise!

Neben der Sprache hatte ich in Viareggio die Möglichkeit, in die italienische Kultur einzutauchen.

Claudia Koch - Viareggio

CARNEVALE DI VIAREGGIO

Obwohl Viareggio eher eine beliebte Destination im Sommer ist, lockt der heimische Karneval «Carnevale di Viareggio» bereits im Februar Tausende von Touristen in die toskanische Küstenstadt lockt. Der Umzug ist so bekannt, dass er sogar im italienischen Fernsehen live ausgestrahlt wird. Der Spass beginnt am siebten Sonntag vor Ostern und dauert bis Aschermittwoch. Jeweils sonntags findet eine grosse Strassenparade statt. Riesige Pappmaché-Figuren thematisieren ein politisches, wirtschaftliches oder kulturelles Thema und werden auf speziellen Wagen durch die Strassen geführt. Wer in dieser Zeit einen Sprachkurs in Viareggio belegt, sollte sich das bekannte Volksfest auf keinen Fall entgehen lassen. Hier wird getanzt, Musik gemacht und gefeiert, was das Zeug hält.

GASTRONOMISCHER HOTSPOT

Dass die Italienische Küche zu den besten der Welt zählt, dürfte hinlänglich bekannt sein. Neben den «üblichen Verdächtigen» wie Pasta und Pizza sind es aber vor allem die lokalen Spezialitäten, die es zu probieren gilt. Die Region ist bekannt für Wildschwein-Spezialitäten, aber auch exzellente Fischrestaurants muss man nicht lange suchen. Natürlich darf beim Essen auch ein edler Tropfen nicht fehlen. Umso mehr, da einige echte Spitzenweine von hier stammen.

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.