Skip to main content

Bei einem Sprachaufenthalt in Kobe entdecken Sie Japans «lebenswerteste Stadt». Sie bietet Grossstadtleben mit Unterhaltung, Shopping und feinem Essen sowie Erholung in den umliegenden Bergen.

GROSSSTADTTRUBEL UND ERHOLUNG

Kobe gilt als Japans lebenswerteste Stadt. Mit 1,5 Millionen Einwohnern ist sie eine echte japanische Grossstadt mit einem riesigen kulturellen und kulinarischen Angebot – besitzt neben dem Trubel aber auch gemächlichere historische Viertel, Parks, religiöse Stätten wie den Ikuta-Schrein und Sandstrände. Der Hausberg Mount Rokko bildet hingegen einen wahren Ruhepol, wo Sie wandern und die spektakuläre Aussicht geniessen können. Das Resort um die heisse Quelle Arima lädt zum Entspannen ein. Die Stadt lässt sich überwiegend zu Fuss erkunden. Ansonsten kommen Sie dank dem ausgezeichneten öffentlichen Verkehrsnetz während Ihrem Sprachaufenthalt in Kobe überall in Kürze zum Ziel.

Schulen in Kobe

Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt in Kobe und geniessen Sie morgen Ihre Reise!

Es gibt so viel zu sehen, ich wusste nicht, wohin ich zuerst schauen sollte…

Angelika Mathis - Kobe

UNZÄHLIGE UNTERHALTUNGSMÖGLICHKEITEN

Zwischen den Haltestellen Sannomiya und Motomachi gibt es unzählige Shops und Restaurants, wo Sie das berühmte Kobe-Rind probieren können. Mit zahlreichen Bars und Clubs ist Sannomiya auch die Adresse für Partygänger. Auch am Hafen ist viel los. Neben Einkaufszentren und Themenrestaurants lohnt sich hier ein Abstecher auf die Aussichtsplattform des Kobe Port Tower und der Besuch des Maritime Museums zur Geschichte des Hafens. Weitere Museen und Kunstgalerien sind im Former Foreign Settlement angesiedelt. Wem das alles nicht reicht, ist in rund 20 Minuten in der Metropole Osaka und in 40 Minuten in der historischen Stadt Kyoto, mit denen Kobe einen Ballungsraum bildet.

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.