Skip to main content

Sprachaufenthalt
Portugiesisch

Wer die Welt entdecken möchte, tut gut daran, verschiedene Sprachen zu beherrschen. Nach einem Portugiesisch-Sprachaufenthalt können Sie weltweit mit über 270 Millionen Menschen sprechen. Auch wenn Portugiesisch nicht so geläufig ist wie Spanisch, lohnt es sich trotzdem, einen portugiesischen Sprachkurs zu absolvieren. Mit dieser Sprache können Sie weite Teile der Welt bereisen und machen sich erst noch speziell, da hierzulande Portugiesisch lernen nicht sehr üblich ist.

Sprachen lernen verbindet nicht nur, sondern zeigt die Vielseitigkeit verschiedenster Länder auf. Warum also nicht Portugiesisch lernen und sich von der Geschichte Portugals oder den rhythmischen Tänzen Brasiliens faszinieren lassen? Erleben Sie die Diversität verschiedener Kulturen und lassen Sie sich die Tür zu anderen Sprachen öffnen. Beherrschen Sie nämlich die portugiesische Sprache, werden Sie merken, wie sich Sprachbarrieren zu Spanisch, Französisch, Italienisch und Rumänisch rasch aufheben lassen.

Eine gesungene Sprache

Portugiesisch lernen und Samba Tanzen? Diese Kombination anerbietet sich in Brasilien. Portugiesisch ist die meist gesprochene Sprache Südamerikas. Auch wenn, streng genommen, das in Brasilien gesprochene Portugiesisch eher als Dialekt gilt, hört man den Unterschied zum Portugiesisch, welches in Portugal gesprochen wird, sofort. Denn die Melodie der Sprache kommt noch besser zum Vorschein. Lassen Sie sich von den rhythmischen Tänzen in Brasilien verzaubern und besuchen Sie einen Portugiesisch Sprachkurs.

Über Seewegen auf der ganzen Welt verteilt

Portugiesisch verbessern und in die Geschichte Portugals eintauchen: Ihren Ursprung hat die Sprache auf der Iberischen Hauptinsel, um genauer zu sein, im heutigen Galizien in Spanien. Sie entwickelte sich aus dem Vulgärlatein, welches von römischen Soldaten, wie auch von Siedlern, auf die Halbinsel gebracht wurde. Später verbreitete sich das «galizische Portugiesisch» in Portugal. Im 15. und 16. Jahrhundert wurde die Sprache, dank der Seefahrernation, in die Welt hinausgetragen und zu einer Weltsprache.

Länder

Jetzt mit Freunden teilen
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.