Skip to main content

Sie möchten Ihren Sprachaufenthalt in Portugal an einem Ort mit Meeranstoss und vielen Sonnenstunden verbringen? Dann ist ein Sprachaufenthalt in Faro genau die richtige Wahl. In dieser malerischen Stadt können Sie in das authentische portugiesische Leben eintauchen, ohne von Touristenmassen gestört zu werden. Schwingen Sie sich aufs Surfbrett oder entdecken Sie den eindrücklichen Nationalpark um die Ecke. 

Traumhaft schöne Sandstrände und malerische Felsformationen, kombiniert mit ganzjährig sonnigem Wetter machen Faro, die Hauptstadt der Algarve-Region, für einen Portugiesisch-Sprachkurs besonders attraktiv. Mit zwei Universitäten und einer Menge Studierenden bietet die Stadt die optimalen Voraussetzungen, um während Ihrem Sprachaufenthalt in Faro viele junge Einheimische kennenzulernen und mit ihnen die Nacht zum Tag werden zu lassen. In Faros malerischen Altstadt geht es gemütlich zu und her: Auf den Plätzen plaudern die Einheimischen in den Cafés und in den Gassen ziehen Shopping-Liebhabende durch die Läden. 

Faro: Strand und Kulinarik 

Egal ob im Winter oder im Sommer, der Strand ist in Faro immer das Herzstück. An heissen Tagen kühlt man sich hier im klaren Wasser ab und lässt sich bräunen und im Winter erwärmt die Sonne einem sanft das Gemüt. Beobachten Sie die Surfer wie sie auf den Wellen reiten. In Faro herrschen ganzjährig ideale Bedingungen zum Surfen – probieren Sie es während Ihrem Sprachaufenthalt in Faro auch aus! Danach warten portugiesische Köstlichkeiten auf Sie: ein Cataplana-Gericht und ein Pastéis de Nata – «bom appetite!»

Der Nationalpark Ria Formosa 

Sind Sie bereit für eines der sieben Naturwunder von Portugal? Der Ria Formosa Nationalpark ist geprägt durch das Lagunensystem, das sich durch die Landschaft schlängelt. Das Feuchtgebiet bietet einen idealen Lebensraum für Tiere und Pflanzen. So begegnen Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Faro Flamingos, Chamäleons, Seepferdchen oder Wasserhunden. Ebbe und Flut bestimmen die Landschaft und bescheren Muschelsuchenden bei Ebbe eine grosse Beute. 

Sprachschulen in Faro

Simon Ruch
Head of Operations

Unsere Experten-Tipps

«Die vielen nistenden Störche mitten in Faro, die schöne Altstadt und die kulinarischen Möglichkeiten bleiben mir gut in Erinnerung. Zudem ist Faro ein toller Ausgangspunkt für Ausflüge zu den wunderschönen Orten an der Algarve.»

Sehenswürdigkeiten in Faro

Faros Altstadt ist umrundet von einer mittelalterlichen Stadtmauer und auch im Zentrum verbergen sich viele historische Gebäude. So auch die dreischiffige Kathedrale Sé. Da sie immer wieder beschädigt wurde, besteht sie aus verschiedenen Baustilen. Bestaunen Sie den reich verzierten, bunten Innenausbau mit Schnitzereien und Gemälden. Ein Besuch des Gartens lohnt sich: Dort befindet sich nämlich die Knochenkapelle, wo Gebeine und Schädel der beerdigten Personen aufbewahrt werden.

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in Faro?

  • das ehemalige Stadttor Arco da Vila, das aus der Zeit der maurischen Besetzung stammt
  • die Igreja do Carmo, ein Barockbau mit üppig vergoldeten Schnitzwerken im Innern
  • das Museu Etnográfico Regional do Algarve, das die Geschichte dieser Region zeigt

Freizeitmöglichkeiten in Faro

Vermutlich werden Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Faro mit baden, surfen und dem Besuch des Nationalparks bereits viel Zeit verbringen, doch Faro bietet natürlich noch mehr Aktivitäten. Direkt im Zentrum befindet sich der Jardim Manuel Bivar, der dazu einlädt im Schatten der Baumkronen zu entspannen oder zu picknicken. Sie möchten mehr Action? Dann nehmen Sie an einer Bootstour teil – die Algarve-Region ist nämlich bekannt dafür, dass sich hier viele Delfine aufhalten. Mit etwas Glück können Sie diese hautnah beobachten! 

Was sollte man in Faro unternehmen?

  • das sogenannte Ende der Welt, das Cabo de Sao Vicente besuchen
  • ein Tagesausflug in die Hauptstadt Portugals nach Lissabon
  • im Museu Municipal de Faro archäologische Funde bestaunen
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.