Skip to main content

Eine Sprachaufenthalt in Chile bietet vielfältige Landschaft, eindrückliche Naturschauspiele und eine reichhaltige Kultur. Einfach eintauchen und staunen.

Städte

Filters
Filters
Buchen Sie jetzt Ihren Spanisch - Sprachaufenthalt und geniessen Sie morgen Ihre Reise!

HÖCHSTER VULKAN DER WELT

Chile erstreckt sich langgezogen der Westküste Südamerikas entlang. Über 4000 Kilometer beträgt die Ausdehnung von Nord nach Süd. Im Gegensatz dazu ist die Ausdehnung von Westen nach Osten mit 180 Kilometern im Durchschnitt sehr überschaubar. Das Land ist beidseitig von einer natürlichen Grenze umgeben. Im Westen ist es der Pazifik während sich im Osten die Anden gegen den Himmel strecken. Dank der länglichen Ausdehnung hat das Land eine unglaubliche Vielfalt an natürlichen Sehenswürdigkeiten zu bieten, die von urtümlichen Urwäldern über weitläufige Steppenlandschaften bis hin zu traumhaften Fjorden reichen. Chile verfügt über mehrere Vulkanketten, die sich an unterschiedlichen Orten im Land aneinanderreihen. Mit dem Ojos del Salado hat Chile sogar den höchsten Vulkan weltweit.Dieser reicht bis beinahe 7000 Meter hoch in den Himmel. Der Vulkan gilt zwar als ruhend, wenn aber Wolkenschwaden um den Gipfel ziehen, sieht es beinahe so aus, als würde er rauchen.

EINDRÜCKLICHE STEINSKULPTUREN

Die meisten Sprachkurse in Chile werden in Santiago angeboten. Die Stadt ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Einmalig ist der Blick über die Stadt vom Cerro San Cristà³bal aus: Santiago zu Füssen und im Hintergrund die schneebedeckten Berge. Wenn man aber schon einmal in Chile ist, sollte man sich auf keinen Fall nur auf die Hauptstadt beschränken. Das Land bietet einfach zu viel Abenteuerliches, das entdeckt werden möchte: unwirkliche Salzseen, brodelnde Geysire oder liebliche Hügellandschaften. Eindrücklich sind auch die riesigen Steinskulpturen auf den Osterinseln, die sogenannten Moai. Erhaben und majestätisch blicken sie auf das Umland und scheinen die Insel vor bösen Eindringlingen zu beschützen. Die grössten stehenden Figuren sind beinahe 10 Meter hoch. Exotisch ist auch die vielfältige Tierwelt des Landes: mit dem Andenkondor, welcher auch Wappentier ist, Pumas, Pinguinen oder Flamingos.

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Live Chat