Skip to main content

Ein Sprachaufenthalt in Montañita ist eine Reise ins Paradies. Tolle Strände, ein cooles Nachtleben, optimale Bedingungen zum Surfen und schöne Landschaft machen einen Aufenthalt äusserst kurzweilig.

TROPISCHES PARADIES

Montañita ist ein kleiner Touristenort auf der Halbinsel Santa Elena am Pazifischen Ozean. Der Küstenort ist vor allem bei Backpackern und Surfern beliebt. Die Kleinstadt überzeugt mit viel Charme, bezaubernden Stränden und einem einmaligen Nachtleben. Wer sich nach dem Sprachkurs in Montañita an den Sandstrand legt, ist im Paradies angekommen. Stets weht ein frisches Lüftchen, die Wellen rauschen sanft und im Hintergrund erheben sich kräftig grüne Pflanzen. Aufgrund der optimalen Surf-Bedingungen hat sich der kleine Ort auch als Traumdestination für Wassersportler etabliert.

Schulen in Montañita

Filters
Filters
Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt in Montañita und geniessen Sie morgen Ihre Reise!

Der Unterricht in Montañita war sehr abwechslungsreich und wurde von sympathischen Lehrern gehalten.

Philipp Strickler - Montañita

AUSFLUG AUF DIE GALAPAGOSINSELN

Mitten im Pazifik, vor der Küste von Ecuador, liegen die traumhaft schönen Inseln. Optimal, um von Montañita aus einen verlängerten Wochenend-Trip zu planen. Insgesamt sind hier über 100 Inseln wie Tupfen im Meer verteilt. Weniger als 20‘000 Einwohner wohnen auf den fünf bewohnten Inseln. Im Gegensatz zu Menschen gibt es hier umso mehr einzigartige Tier- und unzählige Pflanzenarten. An den Stränden wälzen sich Seelöwen und im Wasser tummeln sich Schildkröten. Die Unterwasserwelt ist mindestens so attraktiv wie das Leben an Land. Um die farbenprächtigen Meerestiefen zu erkunden, lohnt es sich, zu schnorcheln oder sogar eine Taucherprüfung zu machen.

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Live Chat