Skip to main content

Bei einem Sprachaufenthalt in Granada erleben Sie eine Faszination aus Geschichte und Gegenwart, mit einem Hauch Orient und fürstlichen Bauwerken.

DIE THRONENDE ROTE

«Al-ḥamrā» ist arabisch und bedeutet «die Rote». Gemeint ist die rote Festung «Alhambra», die auf einem Hügel über Granada thront und das Bild der andalusischen Hauptstadt geprägt hat. Die rote Burg gehört zu den gelungensten Bauwerken im maurischen Stil. Entdecken Sie diese nach Ihrem Sprachkurs in Granada und bestaunen Sie die Zitadelle und Nasriden-Paläste sowie das Kloster und Hotel der Alhambra. Im Hintergrund der Stadt erheben sich die 3000 Meter hohen Berge der Sierra Nevada, deren Gipfel bis in den Frühling mit Schnee überzuckert sind. Etwas ausserhalb erstreckt sich eine kahle Wüstengegend, die sich für traumhafte Panoramabilder eignet. 

Sprachschulen in Granada

Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt in Granada und geniessen Sie morgen Ihre Reise!

GRANADA LEBT AUCH VON STUDENTEN

Nicht nur die kontrastreiche Landschaft mit Wüsten, Meer und Bergen macht Granada einzigartig. Auch die angesehene Universität lockt jedes Jahr tausende Studenten in die Stadt. Dadurch ergibt sich eine besondere Kombination aus jugendlichem Charme und historischer Faszination, die aus einer Mischung aus der maurischen Baukunst und den Prachtbauten der Renaissance besteht. Bei einem Sprachaufenthalt in Granada begegnen Ihnen unzählige kulturelle Errungenschaften ebenso wie ein pulsierendes Nachtleben.

Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.