Skip to main content

Spanisch lernen beim Lehrer Zuhause in Costa Rica

Das kleine aber feine Costa Rica gilt als die Schweiz Mittelamerikas. Ein Sprachkurs beim Lehrer Zuhause in Costa Rica bringt Ihnen die Herzlichkeit der Einheimischen besonders nahe. Ein Besuch lohnt sich zudem wegen der unglaublich vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.

Costa Ricas Naturvielfalt kennt keine Grenzen: Mangroven, Sumpfgebiete, Buchten, Sandstrände, Regen-, Nebel- und Trockenwälder, Bergketten und Vulkane prägen das Landschaftsbild. Auch der Kontrast zwischen dem rauen Pazifik und der milden Karibik ist erwähnenswert. Mehr als ein Viertel des Landes besteht aus Nationalparks und geschützten Gebieten. Hier leben unzählige Tierarten wie verschiedene Affen, Nasenbären, Faul- und Gürteltiere. Darüber hinaus beheimatet Costa Rica über 850 Vogelarten, zahlreiche Amphibien und mehr als 100 Schlangenarten. Bisweilen fühlt man sich während seinem Sprachkurs beim Lehrer Zuhause in Costa Rica wie in einem einzigen grossen Zoo. 

Sport und Erholung

In Costa Rica spielt sich das Leben draussen ab, das werden Sie rasch merken. Nebst der atemberaubenden Naturkulisse bietet die Insel unzählige Sandstrände und romantische Buchten, die zum Sonnenbaden locken. Ihren Sprachaufenthalt in Costa Rica können Sie auch sehr sportlich gestalten. Wassersport steht dabei klar an erster Stelle: Surfen bei idealen Bedingungen, Tauchen in der faszinierenden Unterwasserwelt oder Kajakfahren und Rafting auf den vielen Flüssen im Landesinnern. Wer Nervenkitzel sucht, widmet sich am besten dem Bungeejumping, Klettern oder Zipline. Egal was Sie nebst Spanisch lernen beim Lehrer Zuhause in Costa Rica unternehmen: Die lebensfrohen Ticos und Ticas, wie sich die Einheimischen nennen, werden auch Ihr Herz im Sturm erobern. Pura vida!

Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt und geniessen Sie morgen Ihre Reise!
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Live Chat