Skip to main content

Als Volontär im Ausland arbeiten

Arbeit in Biobetrieben, Bäume pflanzen oder Tiere pflegen – mit einem Volontäreinsatz im Ausland leisten Sie einen wertvollen Beitrag, tauchen ganz in die fremde Kultur ein und lernen nebst dem Volontariat Fremdsprachen professionell an einer Sprachschule.

Mit Ihrem freiwilligen Einsatz bei Tier- bzw. Ökologieprojekten leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Pflanzen- oder Tierwelt Ihres Gastlandes.

Was bringt ein Volontariat?

Ein Volontariat im Ausland bietet Ihnen die Chance, ein aktiver Teilnehmer der Gesellschaft des Gastlandes zu werden. Sie verbessern die Lebenssituation von Tieren und kommen während dem Volontariat in engen Kontakt mit der heimischen Bevölkerung und lernen so intensiv eine Fremdsprache. 

Worauf sollten Sie beim Volontariat achten? 

Die Volontariate finden meist an einer Destination statt, die einen weniger hohen Lebensstandard als die Schweiz hat. Bitte beachten Sie deshalb, dass die Unterkunfts- und Arbeitsbedingungen während Ihres Volontäreinsatzes nicht mit denjenigen in der Schweiz verglichen werden können. Ausserdem unterstützen Sie Menschen und Tiere, die nicht so privilegiert sind wie wir Schweizer. 

In welchen Arbeitsbereichen ist ein Volontäreinsatz möglich?

Tier- und Ökologieprojekte

  • Pflege von Tieren in Auffangstationen, Zoos oder Nationalparks
  • Mithilfe in Nationalparks oder Naturreservaten
  • Bäume pflanzen, Pfade erstellen, Touristen herumführen
  • Arbeit in Biobetrieben und Gartenbauprojekten
Buchen Sie jetzt Ihren Sprachaufenthalt und geniessen Sie morgen Ihre Reise!
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Live Chat