Die beliebtesten Neujahrsvorsätze

Happy New Year! Das neue Jahr hat begonnen und somit hast du dir bestimmt auch einige Vorsätze genommen. Diese entstammen meistens dem Impuls, alles besser machen zu wollen und das vergangene Jahr definitiv hinter sich zu lassen. Allerdings scheitern viele früher oder später an der Umsetzung dieser Vorsätze… Wir stellen dir die beliebtesten Neujahrsvorsätze vor und helfen dir dabei diese umzusetzen.

Das neue Jahr hat begonnen… Welches sind deine Neujahrsvorsätze?

Gesünder ernähren

Ja wir kennen es alle, eigentlich willst du dich gesünder ernähren und trotzdem greifst du schnell wieder zur Schokolade oder zu einem feinen saftigen Burger. Auch während einem Sprachaufenthalt ist es nicht immer einfach gesund zu essen, da man oft die vielen traditionellen Leckereien probieren möchte. Ein typischer Neujahrsvorsatz, der schwer einzuhalten ist. Unser Tipp, wie wäre es mit einem Monat ohne Süssigkeiten? Der Januar eignet sich perfekt dazu, da man im Dezember eh zu viel gegessen hat. Wird es mal ganz schwierig, den Süssigkeiten zu widerstehen, dann greife doch zur Banane statt zur Schokolade.

Weniger rauchen

Ebenfalls ein schwieriger Neujahresvorsatz, der sich jedoch viele Raucher vornehmen. Willst du weniger rauchen oder gar mit dem Rauchen aufhören? Wir empfehlen dir den Konsum zu reduzieren oder nach einem Ersatz zu suchen, wie zum Beispiel Kaugummis. Wusstest du, dass das Rauchen in vielen Länder auf öffentlichen Plätzen gar nicht gestattet ist? In Singapur beispielsweisedarf man nur in den Raucherzonen rauchen – was übrigens automatisch dazu führt, dass du weniger rauchst.

Mehr Zeit für sich selbst nehmen

Um das Leben im Gleichgewicht zu halten, ist Zeit für sich selber sehr wichtig. Dies macht dieses Thema nach den stressigen Festtagen auch zu einem der beliebtesten Neujahrsvorsätze. Möchtest du dir auch mehr Zeit widmen? Dann startest du am besten gleich jetzt und blockierst einen Tag pro Woche, an dem du dich nicht verabredest. Geniesse den freien Tag oder Abend in der Natur, suche einen Ausgleich im Sport oder tu einfach, worauf du spontan Lust hast.

Gönn dir ein paar Stunden für dich und mach einfach, was dir Spass macht.

Eine Ausbildung starten

Möchtest du dich weiterentwickeln und Neues dazu lernen? Dann passt dieser Vorsatz perfekt zu dir. Wie wäre es mit einem Sprachaufenthalt? Du musst nicht mehrere Monat verreisen, um etwas zu lernen. Es reicht, wenn du dir zwei Wochen Zeit nimmst. Kombiniere Spass mit Lernen und erlebe Sprache auf eine ganz andere Art und Weise. Möchtest du dich sonst weiterbilden, muss es nicht immer gleich eine mehrjährige Ausbildung sein. Suche dir einen Workshop oder einen eintägigen Kurs; auch das gibt dir neue Anstösse.

Sparen, sparen, sparen

Kommen wir zum schwierigsten und beliebtesten Neujahrsvorsatz: Sparen! Ja, da können wir alle definitiv mitfühlen und mitreden. Sparen ist nicht immer ganz einfach, egal ob für eine Reise, um dir schöne Dinge zu kaufen oder um eine Ausbildung zu starten. Viele von uns geben mehr aus als wir sollten. Am besten holst du dir Inspiration mit unseren Spartipps für den Alltag, so gelingt es dir vielleicht schon in diesem Jahr mehr zu sparen.

Einer der beliebtesten Neujahrsvorsätze: Sparen!

Schlage zwei Fliegen mit einer Klappe: Am besten sparst du für eine Reise oder für einen Sprachaufenthalt, investierst so in deine Ausbildung und gönnst dir damit erst noch Zeit für dich. Erlebe Sprachen auf eine ganz andere Art und Weise und tauche in fremde Kulturen ein. Unsere Experten helfen dir dabei die passende Destination zu finden.

Bruna Sodré

Bruna arbeitet bei Boa Lingua als Marketing Assistentin. Neben dem Tennis geniesst sie auch gerne Sommerabende mit Freunden oder lernt neue Kulturen kennen. Ihre Lieblingsdestination ist Australien: eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, spannende Grossstädte und die unvergleichliche Vielfalt haben ihr Herz erobert

Weitere Posts von Bruna Sodré

Hinterlasse deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Grenzen und Schulen öffnen: risikofrei & vergünstigt buchen

Zum flexiblen Spezialangebot und den häufigsten Fragen. Mehr

+