Skip to main content

Wegen der vielen Parks und weiten, grünen Landschaften wird Buckingham auch als «das grüne Herz Englands» bezeichnet. Die majestätischen Landhäuser in der Grafschaft Buckinghamshire lassen Sie in vergangene Zeiten zurückreisen und historische Architektur bestaunen. Schlendern Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Buckingham durch das Städtchen und mischen Sie sich in den Pubs und Restaurants unter die Einheimischen. 

Ihnen kommt Buckingham bekannt vor? Womöglich weil Sie die Residenz der britischen Monarchen, den berühmten Buckingham Palace, in London kennen. Die Namensverwandtschaft rührt daher, dass der Herzog von Buckingham sein Haus, das er sich in London errichten liess später an den König verkauft hat. Buckingham ist eine gemütliche Stadt mit typisch englischen Häusern im gregorianischen Stil. Durch sie fliesst der Great Ouse-Fluss, der Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Buckingham zu ausgedehnten Spaziergängen am Flussufer einlädt. Geniessen Sie danach eine heisse Schokolade mit Marshmallow-Topping in einem lauschigen Café. 

Buckingham: Stadt der Märkte

Buckingham ist berühmt für die vielen verschiedenen Märkte. Wöchentlich können Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Buckingham am Street Market durch die Stände bummeln und zum Geruch von frisch gebackenem Brot an den Marktgesprächen teilnehmen. Am Samstag findet jeweils der Flohmarkt statt, wo um Raritäten gefeilscht wird. An ausgewählten Daten findet ausserdem der Handwerker-Markt und der Continental Market mit Essen aus aller Welt statt. 

Ausflugsziele in der Umgebung von Buckingham

Sollten Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Buckingham Lust haben, die Umgebung zu erkunden, gibt es zahlreiche interessante Orte, die darauf warten, entdeckt zu werden. Die Universitätsstadt Oxford ist nur 30 Autominuten entfernt. Die gotischen Gebäude dort sind so eindrücklich, dass einige sogar als Drehort für Filme wie Harry Potter gedient haben. Shoppingliebhabende werden in Oxfords Einkaufsstrassen ebenfalls auf ihre Kosten kommen. 

Sprachschulen in Buckingham

Sehenswürdigkeiten in Buckingham

Über 250 Meter lang ist das imposante Stowe House – ein Paradebeispiel der englischen Landhäuser. Ursprünglich war das Anwesen 2000 Hektaren gross. Heute beinhaltet es noch immer 40 Tempel und zwei Seen. Spazieren Sie bei einem Besuch durch die bunten Gärten oder bestaunen Sie im Hauptgebäude einige der 400 Räume: Der Marble Saloon entspricht dem berühmten Pantheon in Griechenland und ist der eindrücklichste. 

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in Buckingham?

  • das ehemalige Gefängnis Buckingham Old Gaol, das heute ein Museum ist
  • die St Peter and St Paul Kirche im viktorianischen Gotik-Stil
  • das Herrenhaus Claydon House, das sich nur zehn Minuten von Buckingham entfernt befindet.

Freizeitmöglichkeiten in Buckingham

Sie sind ein Park-Fan? Dann sind Sie in Buckingham genau richtig. In der Stadt hat es nämlich verschiedene grüne Erholungsparks. Im Chandos Park treffen sich die Einheimischen zum Picknicken, Fussballspielen oder am Flussufer entlang spazieren. Wer gerne Skateboard fährt, ist im Heartland Park gut aufgehoben – Rails und Halfpipes warten darauf, befahren zu werden. 

Was sollte man in Buckingham unternehmen?

  • einen Abend in einem Pub verbringen
  • im Hidden Quarter schöne Einrichtungsgegenstände entdeckten 
  • abtauchen im Swan Pool Schwimmbad
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.