Skip to main content

Weisse Strände, grüne Palmen und Sonne pur: Ein Sprachaufenthalt in Airlie Beach führt Sie in ein quirliges Dörfchen an der australischen Küste unmittelbar vor der Whitsunday Island. Hier wird das lockere Strandleben grossgeschrieben und durch die herzliche Art der Einheimischen entsteht sofort das Gefühl von Heimat. Verbringen Sie Ihre Zeit beim Wassersport, Sonnenbaden oder ganz gemütlich in einem Café.

Ein Sprachaufenthalt in Airlie Beach bietet Ihnen viel Abwechslung: Nebst zahlreichen Attraktionen, die Sie im Dörfchen selbst bestaunen und erleben können, eignen sich auch Tagesausflüge in die umliegende Gegend und ins Outback. Nehmen Sie an Touren durch den Regenwald, an der Besichtigung von Wasserfällen und an Buschwanderungen teil. Weitere Unterhaltung bieten Sportarten wie Fallschirmspringen, Reiten, Surfen oder ein Segelausflug in die Whitsundays. Für die notwendige Erholung sorgt eine Lagune im Zentrum von Airlie Beach, die mit ihrem von Palmen umringten Sandstrand zum Sonnenbaden und relaxen einlädt.

Airlie Beach: Spa & Whitehaven Beach

Gönnen Sie sich während Ihrem Sprachaufenthalt in Airlie Beach etwas Erholung in einem Spa. Der Ort ist bekannt für seine unterschiedlichen Spa-Angebote und bietet von Aroma-Stein-Therapien über warme Bäder bis hin zu individuellen Massagen alles. Für weitere Entspannung lohnt es sich, einen Ausflug an den Whitehaven Beach zu unternehmen. Mit seinem weissen Sandstrand und dem klar blauen Meer verkörpert der Ort ein Stück vom Paradies. 

Australiens Inselparadies Whitsundays

Das Dörfchen Airlie Beach ist vor allem als Ausgangspunkt zu den Whitsunday-Inseln bekannt. Die 74 Inseln im Great Barrier Reef sollten Sie aufgrund der unberührten Natur auf keinen Fall verpassen. Die Whitsundays zählen mit ihren weissen Sandstränden, dem türkisfarbenen Meer und dem farbigen Korallenriff als Paradies vor der australischen Ostküste. Während Ihrem Sprachaufenthalt in Airlie Beach lohnt sich ein Ausflug auf die mit Pinienwäldern bewachsenen Inseln.

 

Sprachschulen in Airlie Beach / Whitsundays

Sehenswürdigkeiten in Airlie Beach

Eine aufregende und etwas andere Tagestour bietet Ihnen die Krokodilsafari auf den Whitsundays. In einem Waggon, der von einem Traktor gezogen wird, startet die Tour mit einer Fahrt durch die Goorganga Wetlands. Geniessen Sie dabei die wilde Landschaft und die Tierwelt ausserhalb von Airlie Beach. Weiter geht es mit einer Bootsfahrt auf dem Proserpine River, wobei Sie mit etwas Glück ein Salzwasser-Krokodil aus der Nähe beobachten können.

Welche Sehenswürdigkeiten hat es noch in Airlie Beach?

  • einen Landschaftsflug unternehmen und die wundervolle Aussicht auf die Whitsundays geniessen
  • durch die Shute Harbour Road schlendern und Australiens Kulinarik geniessen
  • einen Ausflug auf den Rosny Point Lookout machen und bei einem Picknick der schwindenden Sonne zuschauen

Freizeitmöglichkeiten in Airlie Beach

Jeden Samstag findet der Community Market an der Strandpromenade von Airlie Beach statt. Lokales Essen, Kleidung, Schmuck und Kunsthandwerke können Sie an den zahlreichen Marktständen erwerben. Im Zentrum von Airlie Beach haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einkaufstour fortzusetzen. Die kleinen Geschäfte in der Shute Harbour Road bieten tolle Sehenswürdigkeiten und im Whitsunday Village Shopping Centre erhalten Sie alles, was Sie brauchen.

Was soll man in Airlie Beach unternehmen?

  • die bunte Unterwasserwelt beim Tauchen und Schnorcheln entdecken
  • in das Nachtleben mit Livemusik eintauchen und bis in die Morgenstunden feiern
  • während einer Jetski-Fahrt die Meeresluft und das Adrenalin verspüren
Kontakt

Persönliche und kostenlose Beratung für Ihren Sprachaufenthalt.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.