Boa Lingua, Sprachaufenthalt - Surfen

Sprachaufenthalt und Surfen verbinden

Experten Tipp

Juli, 2022 | Mara Duttweiler

«Ich wär so gern Surfer, eifach so chli Wälle riite».

Geht es dir auch manchmal so wie dem Leadsinger von Hecht? Surfer scheinen die Welt verstanden zu haben. Unbeschwert paddeln sie ins Wasser, schweben locker über die Wellen und wirken entspannt beim Verlassen des Meeres. Doch wer selbst surft oder es schon versucht hat, weiss, dass es einfacher aussieht, als es ist. Das Lernen und Perfektionieren brauchen Zeit und Geduld. Bei den Wellenbedingungen in der Schweiz schwierig. Warum also nicht für einige Wochen ans Meer ziehen? Morgens eine neue Sprache lernen, damit du nachmittags deinen Surflehrer im Wasser verstehst. Lebe für einige Wochen oder sogar Monate den Surflifestyle. Wir zeigen dir, wo dich bei deinem Sprachaufenthalt auch perfekte Wellenbedingungen erwarten.

Englisch

«Offshore», «Onshore» oder «Swell». Beim Surfen begegnen dir immer wieder englische Begriffe. Kombiniere deine Surfferien mit einem Englisch Sprachkurs. So kannst du, wenn’s an den Surfskills noch hapert, wenigstens im «Line-Up» mit dem «Slang» angeben.

Hawaii

Nirgends auf der Welt ist Surfen so in der Kultur verankert wie in Hawaii - dem Ursprungsort des Wellenreitens. Surfe deine erste Welle am berühmten Waikiki Beach oder unternehme Trips zu den besten Spots auf Honolulu. An der IIE und der Global Village kannst du die Surfstunden direkt zum Englischunterricht dazu buchen.

Kalifornien

«Tell the teachers we’re surfin, surfin USA.»

Mach es wie die Beach Boys in den 60er. Ob in San Diego, Los Angeles oder Santa Barbara. Die Wellen an der Westküste der USA sind ideal für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Auswahl an Sprachschulen und Surfspots ist gross.

Sprachaufenthalt USA, Santa Barbara - Kaplan Santa Barbara - Freizeit

Trockenübungen bevor's in die Wellen geht beim Surfkurs in Santa Barbara.

Australien

In Australien gibt es kaum einen Ort an der Küste, wo das Surfen nicht möglich ist. Kein Wunder hat sich das Wellenreiten Down Under mit der Zeit zum Nationalsport entwickelt. Die Bedingungen sind das ganze Jahr über ideal. Ob in Noosa, Byron Bay, Surfers Paradise in Gold Coast oder auch Perth an der Westküste. Bei deinem Sprachaufenthalt in Australien kommt das Surfen bestimmt nicht zu kurz.

Sprachaufenthalt Sprachreisen Englisch Australien in Gold Coast

Lifegoal: mit Einheimischen im Line Up in Gold Coast

Spanisch

Du treibst im Wasser und dein Surflehrer ruft «¡Rema!». Du hast keinen Plan, was das bedeuten soll und erwischst keine Welle. Frustrierend. Lerne Spanisch in der Sprachschule, damit dir dies nicht passiert. Erfolgserlebnisse beim Sprechen und Surfen garantiert.

Costa Rica

Karibikstrände, Dschungel und perfekte Surfbedingungen in Costa Rica. In Sámara, Tamarindo oder Nosara liegen die Sprachschulen alle in unmittelbarer Nähe zum Strand. Die perfekten Wellen findest du vor der Haustüre. Ideal für eine Afterschool- oder sogar Morgen-Surfeinheit.

Sprachaufenthalt Costa Rica, Nosara - Surfen

Surfenlernen auf Spanisch - im Sprachaufenthalt in Nosara.

Ecuador

An der Pazifikküste von Ecuador herrschen perfekte Surfbedingungen. Das überschaubare Montañita zieht Surfer aus ganz Südamerika an. Beim Spanisch lernen an der Montanita Spanisch School hast du Blick aufs Meer und checkst die Wellen. Das Wellenreiten lernst du danach mit dem hauseigenen Surflehrer.

Spanien

Spanien bietet nicht nur Flamenco, Tapas und Sangria. Auch Surfliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Ob auf dem Festland in Cádiz und San Sebastian oder auf der kanarischen Insel Teneriffa – hier lässt sich der Sprachaufenthalt mit Surfen verbinden.

Sprachaufenthalt Spanien, San Sebastian, Lacunza,  Activities

San Sebastian gilt als Surfparadies in Spanien.

Französisch

Französisch - die Sprache der Liebe. Und eine Schweizer Landessprache. Deshalb in der Berufswelt oft sehr gefragt. Verbinde seriöses Lernen mit Spass im Wasser und entdecke die Liebe zum Surfen.

Frankreich

Die Atlantikküste Frankreichs ist ein richtiggehendes Surf-Mekka. Unzählige Surfspots mit perfekten Wellen. In Biarritz findest du den perfekten Ausgleich zum Französischunterricht. In der BLCI geht’s vom Klassenzimmer direkt aufs Surfbrett.

Sprachaufenthalt Sprachreise Französisch Frankreich in Biarritz BLCI

Biarritz: das Surf-Mekka in Europa

Guadeloupe

Französischlernen in der Karibik. Auf Guadeloupe findest du nicht nur Palmenstrände und türkisblaues Meer sondern auch unzählige Surfspots. An der Inter Media Langues Caraïbes war Französischlernen noch nie so abwechslungsreich.

Du bist überzeugt? Dann finde jetzt deine passende Destination und Sprachschule in unserem Schoolfinder oder lass dich von unseren Experten beraten.

Tags:

Ähnliche Blog Artikel

Sprachaufenthalt, Photographer

BOA LINGUA FAMILYDezember, 2022

Die besten Schnappschüsse vom Jahr

Ihr habt uns fleissig mit den besten Snapshots aus euren Sprachaufenthalten versorgt. Wir zeigen euch einige unserer Favoriten. Lasst euch inspirieren.

Blog Artikel lesen
Sprachaufenthalt USA, Kanada, Koko Head

ERFAHRUNGSBERICHTAugust, 2022

Hier werden Träume wahr – Alexas Sprachaufenthalt in Hawaii

Inspiriert von einer Fernsehserie reist Alexa nach Honolulu. Um für ihr Backpacking-Abenteuer bereit zu sein, besucht sie während vier Wochen Englischunterricht. Nebenbei arbeitet sie an ihren Surfskills, lernt über die Geschichte von Hawaii und erfüllt sich einen Lebenstraum.

Blog Artikel lesen
Sprachaufenthalt USA, New York, Student

ERFAHRUNGSBERICHTNovember, 2022

«Exceptional» – Yvonnes Sprachaufenthalt in New York.

Yvonne kennt New York nur aus dem Fernseher. Während ihres Sprachaufenthaltes entdeckt sie die Vielseitigkeit der Stadt, die niemals schläft und lebt dabei ihren eigenen «American Dream».

Blog Artikel lesen